kapelle1280x510

Kapelle zum heiligen Kreuz

Kapelle zum heiligen Kreuz

In der Flur südlich der Straße nach Dornhausen findet sich eine rätselhafte Ruine.

Es ist die dem heiligen Kreuz geweihte Kapelle, wahrscheinlich im 14. Jahrhundert erbaut. Legenden über einen Heilbrunnen oder ein Kreuzwunder (daher vielleicht der Name) führten im Mittelalter zu Wallfahrten zu dem Kirchlein.

Nach der Reformation verfiel das Bauwerk. In jüngerer Zeit wurden die Mauern instandgesetzt und haltbar gemacht. So grüßt die Kapelle noch heute den Vorbeifahrenden als Zeuge einer vergangenen Zeit.

In den Sommermonaten bietet die Kapelle eine schöne Kulisse bei Theateraufführungen der Theatergruppe „Pfofelder Vorhangreißer“ oder anderen Open-Air-Veranstaltungen. www.vorhangreisser.de

Lage