Ortsteil Thannhausen

Am Brombachsee liegt die Heimat des sagenumwobenen mittelalterlichen Minnesängers Tannhäuser, dem Richard Wagner eine eigene Oper geschenkt hat. Auf seinen Spuren führt ein Wanderweg zum Schloss, dessen Standort anhand von Erdwällen bis heute noch zu erkennen ist.

Das nur 200 Einwohner zählende Dorf Thannhausen liegt 1,5 Kilometer vom Großen und Kleinen Brombachsee entfernt. Der komplette Ortskern mit vielen alten „Hopfenhäusern“ steht als Ensemble unter Denkmalschutz. Im Gasthaus „Zum Tannhäuser“ begegnet man nicht nur dem Dichter, sondern auch fränkisch-freundlicher Gastlichkeit. Ein Spielplatz mit vielen Geräten und einer großen Spielwiese lädt zum Toben und Erkunden ein.

Der Ort ist bestens als Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Radtouren geeignet. Das Seezentrum Langlau erreicht man auf einer ruhigen und ebenen Nebenstraße nach drei Kilometern, das Seezentrum Ramsberg nach etwa 5 Kilometern.