Ortsteile Langlau-Rehenbühl

Beide Orte liegen in unmittelbarer Nähe zum Südufer des Kleinen Brombachsees (0,5 bis max. 1 km zum See). Das Ufer des Sees können Sie ohne Steigungen auf einem Rad- und Fußweg erreichen.

Lange Sandstrände mit feinem rötlichen Sand, grüne Liegewiesen mit schattenspendenden Bäumen und ein reichhaltiges Freizeitangebot mit Baden Segeln, Surfen oder Stand up paddling, kurz SUP genannt versprechen einen kurzweiligen Urlaubsaufenthalt.

Im Seezentrum Langlau befinden sich ein 4 Sterne-Hotel mit SB-Restaurant, eine Pizzeria mit Minimarkt und frischen Backwaren, ein Getränkemarkt eine Segel- und Surfschule und ein Fahrradverleih. In Langlau/Rehenbühl gibt es zwei Gaststätten mit sehr guten Einkehrmöglichkeiten, eine Metzgerei, ein Geldautomat und drei Kinderspielplätze. Daneben bietet sich die Möglichkeit, rund um die Seen bei Wanderungen oder beim Radfahren einzukehren.

Unmittelbar am Ufer des Kleinen Brombachsees befindet sich ein mehrfach prämierter Campingplatz, betrieben vom Zweckverband Brombachsee. www.seecamping-langlau.de

Einer der schönsten Minigolfplätze im Seenland befindet sich im Seezentrum Langlau: Amigo-Adventure Minigolf, mit kostenlosen Parkplätzen und schattigem Biergarten.

Von der Haltestation des VGN (Verkehrsverbund Nürnberg - Bahnlinie Pleinfeld - Gunzenhausen) im Ortsteil Langlau haben Sie im Stundentakt Verbindungen Richtung Nürnberg, Ansbach und Treuchtlingen.